Am 12.06.2016 veranstalteten wir in Zusammenarbeit mit ELAN e.V. unser Hoffest in der Brühler Straße 52 unter dem Motto „Abenteuer und Medien aktiv erleben“. Den zahlreichen kleinen und großen BesucherInnen bot sich die Möglichkeit, spielerisch und kreativ die Welt der Medien zu erkunden. So konnten sie zum Beispiel einen kleinen Trickfilm mit der Trickkiste drehen, die Arbeit im Tonstudio live erleben oder einen Fotowürfel basteln. Experimentierfreudige versuchten sich im analogen Fotostudio einmal an der eigenhändigen Entwicklung von Bildern. Natürlich sollten auch Kinofans nicht zu kurz kommen: Bei uns konnten sie einen 16mm-Vorführschein machen. Ein weiteres Highlight stellte die Quizrallye durch das ganze Haus dar.  Auch ELAN e.V. hatte abenteuerliche Angebote für die Gäste parat: So konnte man beispielsweise am Eierfall teilnehmen, über den Barfußpfad laufen oder über an der Knotenstange komplizierte Konten lernen. Für Verpflegung wurde natürlich auch gesorgt und es gab Bratwürste frisch vom Grill sowie selbstgebackene Kuchen und Stockbrot. Obwohl es Petrus nicht so gut mit dem Wetter meinte, war es sehr schöner und bunter Nachmittag mit all unseren interessierten und aktiven Gästen.