Wenn sie schlafen

Marokko 2012
Regie: Maryam Touzani
Altersangaben: Lehrprogramm gemäß § 14 JuschG (Empfehlung ab 14 Jahren)
Länge: 18 Minuten
Genre: Drama

Inhalt

Marokko: Die Witwe Amina lebt mit ihren drei Kindern und ihrem Vater zusammen. Die jüngste, die achtjährige Sara, hat eine ganz besondere Beziehung zu ihrem Großvater. Der liebevolle, offene und behutsame Umgang der beiden miteinander ist geprägt durch Vertrautheit und der Bereitschaft, auch zu verzeihen. Nach dem plötzlichen Tod des Großvaters wird der Leichnam für eine Nacht ins Haus der Familie gebracht. Hier wird er von den männlichen Angehörigen gemäß der islamischen Bestimmungen auf die Beerdigung vorbereitet, während die Frauen draußen bleiben. Sara ergreift in der Nacht die Gelegenheit und schleicht sich heimlich zu ihrem geliebten Großvater, um sich auf ihre Weise von ihm zu verabschieden. Der Film ist sowohl für die Erwachsenenbildung als auch für die Arbeit mit Kindern ab etwa zehn Jahren geeignet.