29. September 2015

Tag der Migration

Am „Tag der Migration“ (29. September 2015) fand das Herbstfest in der Johannesvorstadt Erfurt statt. Die Arbeitsgemeinschaft um die„Medienagenten“, welche im Rahmen der Aktion Mensch „Kinderkultur heißt Medienkultur“ gefördert werden, hatten mit einem selbstgebastelten Stand geglänzt. Weiterhin standen die Medienagenten ihren Mitschülern, Eltern, Freunden und Besuchern des Herbstfestes mit Rat und Tat zur Seite, als es darum ging, dass Programm Time2 Mix zu präsentieren und den Gästen zu erklären. Innerhalb des Nachmittags kamen tolle Beats und Sounds zustande, welche dann voller Stolz über Lautsprecher zu Gehör gebracht wurden. Abgerundet wurde der Stand der Medienagenten durch selbstgebastelte Plakate und Collagen rund um das Thema „Medien“, die die Medienagenten mit großer Freude und Spaß im Vorfeld anfertigten.