Kinderkinotreff

Ort: Schulen, Jugendhäuser oder im LFD Thüringen e.V.

Zielgruppe: ab 8 Jahren

Dauer: 90min/Veranstaltung

Teilnehmeranzahl: max. 15

Kosten: n.V.

Dieses Projekt richtet sich an Kinder ab der dritten Klasse. Ziel der regelmäßigen Treffen soll es sein, den Kindern die Möglichkeit zu geben, aktive Bildungserlebnisse durch das Medium Film zu erfahren, um so ihre Medienkompetenzen schon im Grundschulalter zu entwickeln und bestehende zu erweitern.
Dies geschieht u.a. durch Filmgespräche, Auseinandersetzung mit neuen Technologien sowie der Entstehung von Filmen, Initiierung und Planung von eigenen kleinen Kinoveranstaltungen und praktischen Übungen im Bereich Bild und Ton. Die technische, methodische und pädagogische Umsetzung wird durch Mitarbeiter des Landesfilmdienst Thüringen e.V. gewährleistet.

Weitere inhaltliche Impulse erhalten Sie bei der Kino AG „LichtSpiel“, die seit einigen Jahren vom Landesfilmdienst Thüringen e.V. an der Thomas Mann-Grundschule in Erfurt durchgeführt wird.