Ich in der Gesellschaft

Ort: bei Ihnen vor Ort oder im LFD Thüringen e.V.

Zielgruppe: für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Dauer: 1-2 Tage

Teilnehmeranzahl: 10-25

Kosten: n.V.

Welchen Platz habe ich in der Gesellschaft? Welche Funktion und welche Rolle übernehme ich darin? Wie werde ich von anderen wahrgenommen? Diese Fragen rund um das Thema „Ich in der Gesellschaft” sollen die (jungen) Erwachsenen im Projekt auf kreativem Weg versuchen aufzuarbeiten. Dabei geht es zunächst darum in Übungen für sich und mit den anderen Teilnehmer* innen herauszufinden, welche Rolle ich in der Gesellschaft übernehme, welche Aufgaben ich täglich übernehme und wo ich meinen Platz sehe. Die Ergebnisse in Form von Gefühlen und Gedanken dieses Prozesses sollen die jungen Erwachsenen anschließend in einem Fotomotiv festhalten. Den Aufnahmeort und die Requisiten wählen sie dabei selbst. Die fertigen Fotos werden anschließend in der Gruppe präsentiert und diskutiert. Somit setzen sich die jungen Erwachsenen nicht nur mit ihrer Rolle in der Gesellschaft auseinander, sondern erhalten zugleich eine Schulung hinsichtlich ästhetischer Bildgestaltung und Bildbearbeitung. Darüberhinaus wäre eine Veröffentlichung der Bilder in Form einer Ausstellung für Interessierte möglich.