MEiFA – Schüler*innen – Eltern – Medienprojekt

Im Schüler*innen-Eltern-Medienprojekt steht das gemeinsame Ausprobieren und Erleben verschiedenster Medien im Vordergrund. Dabei können folgende MEiFA-Workshops mit Familien in schulischen Einrichtungen durchgeführt werden:

  • Tauch ein in die Welt der Apps
  • Surfschein – Sicher im Internet
  • Mein Leben bei WhatsApp, Snapchat, Instagram & Co.
  • Hinter den YouTube-Kulissen von Bibi, Gronkh & Co.
  • Spieletreff – Lass uns zocken!
  • Trickfilm-Schnupperkurs
  • Zauberfoto und Fotowürfel – Kreativ mit dem Fotoapparat
  • Medienparcours

Der Umfang der Schüler*innen-Eltern-Medienprojekte ist auf 2 bis 3 Stunden ausgelegt.

Außerdem müssen mindestens 10 Personen teilnehmen. Die maximale Anzahl richtet sich nach den Begebenheiten Ihrer Einrichtung.

Ansprechpartnerin:

Anne Hensel

Tel.: 0361 – 22 18 113

E-Mail: hensel(at)landesfilmdienst-thueringen(dot)de

Download