VEREIN

Der Landesfilmdienst Thüringen e.V. dient als soziokulturelle Einrichtung der Jugend- und Erwachsenenbildung, der Information und Weiterbildung sowie der Freizeitarbeit durch

  • die Durchführung medienpädagogischer Veranstaltungen zum Verständnis und zur Kenntnis audiovisueller Medien
  • die Realisierung von Maßnahmen zur Entwicklung von Kritikfähigkeit und Kritikbereitschaft in der Bevölkerung, vor allem bei Kindern und Jugendlichen gegenüber audiovisuellen Medien
  • die Herausgabe entsprechender Publikationen
  • den Verleih audiovisueller Arbeitsmittel
  • die Beratung und Unterstützung der Mitglieder und aller weiteren Interessenten in allen Fragen bezüglich audio-visueller Medien
  • die Zusammenarbeit mit Trägern der Informations-, Bildungs,- und Freizeitarbeit, mit berufsständischen, kirchlichen, politischen, kommunalen und staatlichen Organisationen und Dienststellen

Satzung

Beitragsstruktur