EIN PROJEKT ZUR FÖRDERUNG UND STÄRKUNG
DER MEDIENKOMPETENZ VON FAMILIEN

MEDIENWELTEN IN DER FAMILIE

MEIFA

EIN PROJEKT ZUR FÖRDERUNG UND STÄRKUNG DER REFLEKTION DIGITALER MEDIEN

MEDIEN KRITISCH HINTERFRAGEN

faktenforschen.de

EIN PROJEKT DER AKTIVEN MEDIENBILDUNG.
FÜR KINDER UND JUGENDLICHE VON 6 BIS 27 JAHREN. OFFEN FÜR TEILNEHMENDE ALLER NATIONALITÄTEN, KULTUREN UND RELIGIONSZUGEHÖRIGKEITEN .

MEDIEN AKTIV ZUSAMMEN ERLEBEN

M·A·Z·E

EIN PROJEKT ZUR FÖRDERUNG
DER MEDIENKOMPETENZ UND
DIGITALER TEILHABE ÄLTERER MENSCHEN

MEDIENMENTOR*INNEN FÜR SENIOR*INNEN

AKTIV MIT MEDIEN

FÜR KINDER, JUGENDLICHE & MULTIPLIKATOR*INNEN. INDIVIDUELL ANGEPASSTE PROJEKTANGEBOTE AUS DEN BEREICHEN MOBILE MEDIEN, INTERNET & COMPUTER, FOTOGRAFIE & AUDITIVE MEDIEN SOWIE FILM & FERNSEHEN.

MEDIENPÄDAGOGISCHE VERANSTALTUNGEN

ABRUFANGEBOTE

SACH- UND BILDUNGSFILME FÜR DEN SCHULISCHEN, AUSSERSCHULISCHEN UND ÖFFENTLICHEN EINSATZ.
KURZ-, TRICK-, DOKUMENTAR- UND SPIELFILME MIT DEM V+Ö-RECHT.

VERLEIH & BERATUNG

MEDIENBIBLIOTHEK

SONNTAGSKINO. FERIENKINO. BILDERBUCHKINO.
FILMBESPRECHUNGEN. THEMENABENDE.
MOBILES KINO. KINOSAALVERMIETUNG.

STADTTEILKINO MIT MEHRWERT

KINO IM BRÜHL

VERLEIH VON TECHNIK
U.A. AUS DEN BEREICHEN VIDEO, FOTO, AUDIO, MOBILE MEDIEN, PRÄSENTATION.
VERLEIH DER TRICKKISTE.
VIDEOPRODUKTION. MEDIENKOPIERSERVICE.

TECHNIK, VIDEOPRODUKTION, KOPIEN

MEDIENSERVICE

Der Landesfilmdienst Thüringen e.V.

Zentrum für Medienkompetenz und Service

Der Landesfilmdienst Thüringen e. V., Zentrum für Medienkompetenz und Service (LFD), dient als soziokulturelle Einrichtung der Jugend- und Erwachsenenbildung, der Information und Weiterbildung sowie der Freizeitarbeit und ist in vielfältigen Handlungsfeldern (Projektarbeit, Fortbildungen, Analysen, Modellprojekte, Fachtagungen, Wettbewerbe, Medienberatung, Information u.v.a.m.) tätig, bedient sich verschiedener Medienformen (Text, Audio, Video, Multimedia) und spricht dabei unterschiedliche Zielgruppen an (insbesondere Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern, Multiplikator*innen).

AKTUELLES

Teilnahme an Online-Barcamp

Wir nehmen am 30.06 am Online-Barcamp “Alles anders? Alles neu!” – Kultur- und Bildungsarbeit in der Digitalität teil und stellen dabei unser neues Projekt “Digitalisierung & Jugendhilfe” vor. Dazu freuen wir uns auf einen interessanten Austausch und spannende Diskussionen.

Online-Vortrag von faktenforschen.de

Der Vortrag „Frauen in der digitalen Welt – Sind Algorithmen neutral?“ nähert sich aus der sozialen Perspektive den Fragen, was ein Algorithmus überhaupt ist, welche Phänomene sich dahinter verstecken, und wie es zu Ungleichbehandlungen in diesem Rahmen kommen kann.

Technikverkauf

Wir verkaufen Technik im Bereich Veranstaltungstechnik. Die Geräte reichen von Lautsprecher, Mischpulte, über Verstärker, Beamer, Dia-Projektoren, Videokameras und Konferenzsysteme und sind somit auch interessant für Kulturvereine, Sportvereine, Bands und viele mehr.

Keine Kinoveranstaltungen bis 31.12.2021

Aufgrund von Umbaumaßnahmen bleibt unser Kino geschlossen. Über mobile Kinoeinsätze kann Rücksprache gehalten werden.

AKTIONSTAG #1 – DIGITALE MEINUNGSBILDUNG

Digitale Vorträge und Seminare. Kostenfreie Anmeldung bis 22.04.2021.

Online-Fachtag "Spurwechsel"

Spurwechsel – Digitale Medien auf der Überholsspur. Alle Informationen zum Fachtag finden Sie HIER.

2. Thüringer Digitalkongress "Bildung in der digitalen Welt"

Vom 15. bis 19. März ONLINE: mehr als 40 Workshops, Austausch und Best Practice.

Neues Projekt Faktenforscher*innen

Als Partner der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt und der Kulturstiftung des Bundes starten wir mit einem neuen Projekt.

Besonders in der heutigen Zeit ist es wichtig, Herausforderungen als Chance zu sehen, um mit neuem Wissen und Erfahrungen gestärkt in die Zukunft zu gehen.

Der Landesfilmdienst Thüringen e.V. sowie seine Projekte MEiFA – Medienwelten in der Familie, MAZE – Medien aktiv zusammen erleben und Aktiv mit Medien – Medienmentor*innen für Senior*innen konnten durch ihre vielfältigen Projekte mit den unterschiedlichsten Zielgruppen in den letzten Jahren wertvolle Expertisen sammeln, die es nun ermöglichen mit Ihnen zusammen Handlungsfelder anzugehen, die aktuell in den Vordergrund gerückt sind.

Dies betrifft sowohl grundlegende (Medien-) Konzepte, als auch ganz praxisnahe Aspekte, die direkt in der Umsetzung helfen.