Klara schreibt mit blauer Tante

Klara, ein cleveres, kleines Mädchen, brütet über seinem Schreibheft und bringt mit Absicht die Vokale immer mal wieder durcheinander. Sie zeichnet im Walde hoppelnde „Osterhosen“ eine Mama, die sich über einen Strauß „rote Riesen“ freut und im Land der rasenden Vokale geht sie in die Schale.
Kinder lieben das Nonsensbuch der Lyrikerin Andrea Schomburg , denn sie mögen Reime, haben Spaß mit Wörtern und lautmalerischen Unfug und sowieso an den witzigen Zeichnungen Kai Pannens.

Themen
Rechtschreibung

Lerneffekt
spielerisches Lernen von Vokalen

Altersgruppe
ab 6 Jahren, Klassen: 1-2