Mediales Leben und Lernen

Interaktive Spiel- und Kommunikationsformen sind unter Jugendlichen populär. Man spricht auch mitunter von E-Sport und E-Learning. Oft vermischen sich dabei Spiel und Lernanteile. Dieses Themenfeld untersucht die Organisationsformen und das Nutzungsverhalten bei Jugendlichen. Es geht darum was Erzieher, Sozialpädagogen, Lehrer und Eltern wissen müssen, um mit diesen neuen Anforderungen zurecht zu kommen.

Ansprechpartner: Frank Roehrer

Tel.: 0361 - 22 18 118
E-Mail: roehrer(at)landesfilmdienst-thueringen.de